Hacker School UG

Inspirer in Ahrensburg

Bist du selbst professioneller Programmierer oder Entwickler und hast Lust, als Inspirer einen Kurs für die Hacker School anzubieten? Dann melde dich gerne bei uns und wir besprechen alles Weitere. Wir sind immer offen für neue Themen und Ideen – wir freuen uns auf deine Nachricht!

Sascha Müller zum Hagen

Basler AG

Software zu entwickeln und programmatische Probleme zu lösen macht echt Spaß.

Daher programmiere ich aus Leidenschaft und lerne auch immer wieder gerne neue Programmier- oder Beschreibungssprachen.

Ich hoffe, dass ich Euch ein wenig mit dem Programmier-Wahnsinn anstecken kann!

Julian Wingert

Basler AG

Ich bin Softwareentwickler für Industriekameras bei der Basler AG.

Ich liebe Technik und will verstehen warum etwas funktioniert. "Das ist halt so" ist mein meistgehasster Satz. Es gibt kaum was Cooleres, als wenn Software und Hardware gemeinsam etwas Produktives ergeben.

Sei es ein Licht das angeht, da eine erkannte Bewegung ist, ein sich selbst auf einen Stern zentrierendes Teleskop oder ein Roboter, der rechtzeitig vor dem Abgrund halt macht.

Am meisten Spaß macht mir was ich noch nie gemacht habe.

Mario Kuhl

SPI GmbH

Ich arbeite nun seit fast 12 Jahren als Softwareentwickler. Und das mache ich aus voller Überzeugung und mit voller Hingabe.

Die ersten "Programmier-Erfahrungen" habe ich mit 14 auf einem C128 gemacht. Seitdem steht alles was mit IT und Technik zu tun hat bei mir in einem ganz besondern Licht.

Besonders Spaß macht es mir Informatik und Technik miteinander zu kombinieren. Stichwort: "Mikrocontroller". So ist vom Planen über "Programmieren" bis hin zum Platinen erstellen und Bestücken alles dabei. Einfach toll.

Tilman Nedele

SPI GmbH

Schon während meines Informatik Studiums habe ich angefangen selbstständig für Agenturen, Firmen oder Grafiker/innen zu arbeiten. Schnell hatte ich damit Erfolg und fand Gefallen am Lösen der unterschiedlichsten Problemstellungen. Heute arbeite ich bereits mehrere Jahre in der Entwicklung und stelle mich immer wieder gerne neuen Herausforderungen. Langeweile? Gibt es nicht.

 

Die Hacker School sehe ich als Möglichkeit meine Erfahrungen und mein Wissen weiterzugeben und junge Leute für die Thematik zu begeistern.