UnterstĂŒtze uns als Inspirer

IT-Cracks gesucht

  • Du sprichst gerne Programmiersprache?
  • Du hast Lust, dich ehrenamtlich zu betĂ€tigen?
  • Du möchtest Jugendliche fĂŒr dein special field begeistern?
  • Du möchtest Teil einer engagierten Community werden?

Prima, dann melde dich bei uns und fĂŒlle einfach unser Kontaktformular aus.

Komm zur Hacker School

IT-Kurse fĂŒr Kinder & Jugendliche

ZweitĂ€gige Kurse fĂŒr Newbies

  • Gib zweitĂ€gige Kurse fĂŒr Newbies
  • 2 x 4-5 Stunden
  • mit unserem Support
  • kreativ und mit Spaß
  • Entdecke Talente

Je nach Alter der Teilnehmenden (meist 11 – 18 Jahre) bieten sich verschiedene Kursinhalte an. Deiner Phantasie ist beim Kursthema keine Grenze gesetzt.

Online oder vor Ort

Anders als in der Schule gibt es bei uns kein Curriculum, sondern wir begleiten die Teilnehmer:innen beim Selbstlernen. Unser Ziel ist es, dass die Jugendlichen nach dem Kurs ein “Wow-GefĂŒhl” haben und weiter am Ball bleiben. Die Kids sollen wĂ€hrend einer Hacker School-Session mit Spaß einen praktischen Einblick in die Welt der IT erlangen, denn dann kommt das Lernen von ganz alleine.

Komm in unsere Community

FĂŒr Inspirer ist jeder Kurs eine wertvolle Erfahrung. Man versteht durch die neue Perspektive sein eigenes Wissen besser. Als Teil unserer stetig wachsenden Inspirer-Community bekommst du außerdem interessante Kontakte zu anderen IT-Expert:innen und kannst dich mit ihnen ĂŒber unseren Slack-Channel austauschen.

Theresa - Hacker School
"Seit ĂŒber einem Jahr unterstĂŒtze ich die Hacker School als Inspirer - und immer wieder macht es großen Spaß. Meine erste Hacker School war eine Vor-Ort-Veranstaltung. Innerhalb von 2 Nachmittagen bauten die Teilnehmenden ihren eigenen Bild-Erkenner. Es lag an ihnen, was sie dem Computer beibrachten. Eine Gruppe hatte die Idee, Frauen und MĂ€nner unterscheiden zu lassen, eine andere gutes und schlechtes Wetter. Als wir gefragt wurden, ob wir unseren Workshop online anbieten wollen, war ich zunĂ€chst skeptisch, ob es funktionieren wĂŒrde. Mittlerweile kann ich sagen: Tut es!"
Theresa Tran (Data Scientist @Lufthansa Industry Solutions)

Ehrenamtliches Engagement lohnt sich

Digitale Bildung fördern

Du kannst dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche ihre digitalen FĂ€higkeiten entdecken. Du kannst sie motivieren, selbst mitzugestalten und herauszufinden, ob IT ein Hobby oder sogar ein Beruf fĂŒr sie werden kann. Deine Mitarbeit ist ehrenamtlich. Du entscheidest selbst, wie oft du uns unterstĂŒtzen möchtest. Und natĂŒrlich bekommst du von uns Support vor deinem ersten Kurs.

Viel geben und viel bekommen

Ehrenamt tut gut. Es stĂ€rkt die Gesellschaft und gibt Kraft. Und wenn man dann noch seine eigene Leidenschaft an Kinder und Jugendliche vermitteln kann, dann macht es auch noch richtig Spaß. Probier es doch bei der Hacker School einfach mal aus.

Junge Menschen brauchen Vorbilder

Die Kinder und Jugendlichen, die unsere Kurse besuchen, sollen ohne Vorkenntnisse erste Schritte im Bereich der Programmierung machen. Fachlich ist das fĂŒr dich also weniger eine Herausforderung. Doch fĂŒr viele Jugendliche wird ihr Inspirer zum echten Vorbild.

Zeig, was dir Spaß macht

FĂŒr sehr junge Teilnehmer:innen sind grafische Programmiersprachen wie Scratch ein toller Einstieg – oder Microcontroller, wie micro:bit und Calliope. FĂŒr die Älteren haben sich Webseiten-Kurse mit HTML/CSS oder einfache App-Entwicklungen bewĂ€hrt. Gaming-Hacks, KĂŒnstliche Intelligenz, Mini-Drohnen und Instagram oder TikTok nachbauen, begeistern immer. Hier findest du unsere aktuellen Kurse

Du möchtest uns unterstĂŒtzen?

Worauf wartest du noch? Wir sind ein junges, dynamisches, gemeinnĂŒtziges Projekt und freuen uns auf deinen Input und auf dich.

Melde dich bei uns