Informationen für Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Good News

Du möchtest über digitale Bildung und über die Hacker School schreiben? Wir informieren dich gerne über unsere Arbeit rund ums Programmieren mit Jugendlichen und versorgen dich mit Bildmaterial. Melde dich einfach per Mail an:
kommunikation (at) hacker-school.de.

Darüber hinaus haben wir auf dieser Seite einige Presseberichte, die über uns erschienen sind, zusammengestellt, die einen guten ersten Überblick geben.

Wir freuen uns über dein Interesse.

Marie & Eva
Team Kommunikation

She did it again

Das wird uns nie zu viel! Unsere CEO, Dr. Julia Freudenberg, hat den WIN Award 2023 gewonnen. Diesmal in Platin – in der Kategorie Women in IT – Leadership CxO. 🚀
Wir gratulieren natürlich auch all den anderen großartigen Frauen, die diesmal beim FIT-Kongress in Augsburg ausgezeichnet wurden. Ihr seid der Hammer!

Der FIT-Kongress bringt jährlich „Females in IT“ zusammen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, sich im Business zu unterstützen, Erfahrungen auszutauschen und junge Talente zu fördern. Auf der Abend-Gala verleiht das Women‘s IT Network (WIN) die Reader‘s Choice WIN-Awards.

Pressestimmen

CIO Magazin

Die Hamburger Hacker School begeistert Kinder und Jugendliche deutschlandweit fürs Programmieren. Ein Ehrenamt für IT-Profis, das sich lohnt.

Zum Artikel

IKEA Blog

„Macht eure Kinder fit für die Zukunft” – im Gespräch mit der Hacker School. Als werteorientiertes und humanistisches Unternehmen setzen wir uns bewusst für Vielfalt und Chancengleichheit bei IKEA und auch in der Gesellschaft ein.

Zum Artikel

Focus

„Programmieren mit Spaß und kreativer Freiheit. Professionelle Programmierer und Entwickler zeigen Kindern ehrenamtlich, wie cool es sein kann, Minecraft umzuprogrammieren und Roboter zum Leben zu erwecken.“

Zum Artikel

FAZ

“ Leider stand Programmieren oder neudeutsch „Coden“ weder im Studium noch auf der Journalistenschule auf dem Stundenplan. Ich muss das also anders lernen – und meine Wahl fällt auf die Girls Hacker School. „

Zum Artikel

CHIP online

In fast allen Berufen wird mittlerweile ein gewisser Grad an digitalem Know-How benötigt. Wenn Deutschland bei neuen Technologien in Zukunft ganz oben mitspielen möchte, ist es jetzt dringend an der Zeit, sich um den Nachwuchs an IT-Talenten zu kümmern.

Zum Artikel

n-tv

„Spätestens mit zehn Jahren haben die meisten Kinder ein eigenes Smartphone. Sie sind „digital natives“ und nutzen die Technik ganz selbstverständlich. Wie sie aber tatsächlich funktioniert, wissen viele Mädchen und Jungen nicht.“

Zum Bericht

News von uns

Digital Female Leader Award

And the winner is…
… unsere Geschäftsführerin Dr. Julia Freudenberg. Sie war nominiert für den Digital Female Leader Award #DFLA 2022 in der Kategorie „Innovation“ und hat den Preis abgeräumt. 🏆 Wir freuen uns darüber sehr. Das diesjährige Motto war “Wegbereiter der nächsten Generation.“
Als genau das sehen wir uns auch und sind natürlich begeistert, dass die Hacker School und ihre Angebote für Jugendliche diese Wertschätzung erfährt. Supportet wurde die Kategorie „Innovation“ übrigens vom Unternehmen DATEV.

Hacker School wirkt

Eine gute Quelle für alles Wissenswerte und Aktuelle zur Hacker School: Unser Wirkungsbericht 2022.
Seit 2021 messen wir die Wirkung der Hacker School mit Daten und Ergebnissen aus eigenen Quellen. 2022 haben wir die Messung konsequent erweitert und ausgebaut. So waren wir in der Lage, unseren aktuellen Bericht nach Social Reporting Standard zu erstellen. Wir orientieren uns bei unserer Wirkungsmessung an der Phineo Wirkungslogik. Die konkreten Zahlen unserer Messung zeigen wir an verschiedenen Stellen in unserem Wirkungsbericht.

Podcast Sofa - Talk

Im Rahmen des Women’s Club hatten Iteratec und Hamburg@work Mütter und ihre Töchter zu einem Girls Day in die Hacker School eingeladen. Dr. Julia Freudenberg (Hacker School) und Dr. Wibke Jürgensen (Iteratec) reflektieren im lockeren Gespräch mit Petra Carlsen (changemanufaktur & Women’s Club Hamburg@work) die großartige Zusammenarbeit der drei Partner. Die zentralen Themen sind Frauen in technischen Berufen und Leadership-Positionen, IT und Schule und der Fachkräftemangel im MINT-Bereich.

Ein Blick zurück

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beitrag von München TV

Das war ein cooler Ausflug nach München 2018. Während unsere Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in der Vorrunde rausflog, feierte das Computer Magazin Chip seinen 40. Geburtstag. Es war ein großer Festakt im Haus der Kunst, zu dem auch Ministerpräsident Markus Söder kam. Und die Hacker School durfte mit dabei sein und mit 200 Schülern hacken. Ein Beitrag von Angelica Suri.

Die ehemalige Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries unterstützt die Girls Hacker School
Wer einmal die begeisterten Kinder nach zwei Tagen Hacker School gesehen hat, fragt nicht mehr, warum ich diese Initiative unterstütze - einfach großartig, was die Kids da lernen!
Brigitte Zypries (ehemalige Bundeswirtschaftsministerin)